Weingut Fürst Löwenstein

Historie

400 Jahre fürstliche Weinbau-Tradition

Die Geschichte unserer Familie und unseres Weins reicht von 1611 bis heute. Wein hatte damals, im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation, einen großen Stellenwert. Gewaltige Mengen wurden produziert und getrunken. Die Fürsten Löwenstein waren ein europäisches Adelshaus mit Besitzungen am Main und im Odenwald, in Böhmen und Lothringen, in der Pfalz und im heutigen Belgien. Und sie waren zudem in der glücklichen Lage, stets über eigenen Wein zu verfügen.

Die Weinbautradition erstreckt sich von den Anfängen in Stadt und Grafschaft Wertheim bis nach Kleinheubach, wo Fürst Carl Thomas im 18. Jahrhundert einen märchenhaften Weinkeller unterhielt. Die Umbrüche im Zeitalter Napoleons prägten dann nicht nur die Geschicke des Hauses Löwenstein, sondern schufen auch die Voraussetzungen für die weitere Entwicklung des Weinbaus in Franken. Im Deutschen Kaiserreich kamen die Spitzenlagen in Hallgarten im Rheingau und der seit dem Mittelalter kultivierte Klosterweinberg Kallmuth zum Weingut Löwenstein. Die Weine vom Rhein und vom Main, zusammengeführt und ausgebaut im 1725 nach französischem Vorbild errichteten Schloss Kleinheubach, verkörpern heute die europäische Dimension der Geschichte der Fürsten Löwenstein.

Die Fürstenfamilie zu Löwenstein blickt mit Stolz auf die erfolgreiche Weinbautradition. Sie wird am Sitz der Familie im Schloss Kleinheubach fortgeführt und weiter entwickelt werden. Der Wein bereichert die Gegenwart, und der Weinbau verbindet die Vergangenheit mit der Zukunft.

Umzug nach Kleinheubach

Seit September 2010 können wir Sie in unserem neueröffneten Weingut im Schlosspark am Schlosshotel Kleinheubach willkommen heißen. 

Im Schatten der prachtvollen alten Bäume bietet die barocke Anlage direkt am Ufer des Mains eine außergewöhnliche Kulisse für die Erzeugung unserer Produkte. Der ehemalige Marstall mit seinem atemberaubenden Säulengewölbe ist von nun an Reifungsort unserer hochwertigen und einzigartigen Weine. Ihr Besuch wird zu einem unvergesslichen Erlebnis: Sie tauchen ein in die spannende Welt, in der sich Tradition und Moderne, höchste Qualität und ländliche Verträumtheit trifft. Profitieren Sie von unserer Nähe zum größten deutschen Flughafen und seien Sie und Ihre Lieben uns verehrte Gäste.

Genießen Sie die Erholung, den Weingenuss und unsere fürstliche Tradition (Weinproben nur für geschlossene Gruppen).

© Fürst Löwenstein 2016